Browsing Category

On Tour

Geschichten die das Reisen schreibt.

Yachthafen von Volos bei Nacht


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Zwischenstopp in Volos

Von
am
29. Juli 2020

Nach fünf Tagen
Abgeschiedenheit in Alonnisos fuhren wir mit der Fähre wieder retour auf das
Festland. Diese Fahrt dauert mit den Stationen in Skopelos und Skiathos dann
doch immerhin fünf Stunden. Unsere Ankunft in Volos war also für den Abend
geplant und so haben wir uns entschiedenem, dort eine Nacht zu verbringen,
bevor wir…

Alonnisos mit Blick auf Peristera


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Alonnisos – Αλόννησος

Von
am
23. Juli 2020

Von Skopelos ist es nur eine kurze Fährfahrt bis nach
Alonnisos. Doch im kleinen Hafen von Glossa waren wir dann trotzdem das einzige
Auto, welches mit auf die Fähre wollte. Und auch im Hafen von Skopelos-Stadt, gab
es nur ein paar Zusteiger.

Für uns überraschend verließen dann aber auf Alonnisos doch viele Reisende…

Skopelos


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Mamma Mia, Skopelos

Von
am
21. Juli 2020

Nach vier Tagen in Makrinitsa ging es dann von Volos mit der Fähre, vorbei an Skiathos, auf die Insel Skopelos. Skopelos gehört zu den nördlichen Sporaden. Ehrlich gesagt war mir bis vor wenigen Tagen diese Insel noch kein Begriff. Dank Google hatte sich das aber sehr schnell geändert. Skopelos…

Rena Stafylopati


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Rena

Von
am
15. Juli 2020

Für die Erfüllung eines Traumes braucht es manchmal viel Phantasie, Mut und auch Muskelkraft. So wie beim Traum von Rena Stafylopati. Ihren Traum entdeckte sie vor mehr als 30 Jahren im kleinen Bergdorf Makrinitsa oberhalb von Volos. Ihr Mann hatte beruflich in Volos zu tun und dabei verliebten sie…

Makrinitsa


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Makrinitsa – Μακρινίτσα

Von
am
15. Juli 2020

Nach 10 Tagen in Zakynthos hieß es dann am 12. Juli Abschied nehmen. Mit der ersten Levante Fähre um 7.45 Uhr fuhren wir wieder zurück nach Kilini Richtung Halbinsel Pilion. Dabei überquerten wir die äußerst imposante Rio Brücke bei Patras. Sie ist eine Schrägseilbrücke und führt über den Golf…

Dionysios Tsoukalas


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Dionysios

Von
am
13. Juli 2020

Die Begegnungen mit besonderen Menschen sind es, die das
Reisen so bereichernd machen. In Vassilikos auf der Insel Zakynthos ist für
mich der Chef der Ionion-Taverne so ein besonderer Mensch. Dionysios Tsoukalas
startete gemeinsam mit seinen Eltern im Jahr 1975 die Taverne. Damals war er
gerade 16 Jahre alt. Seit 1990 ist er…

Zakynthos-Stadt von Bochali aus.


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Zakynthos – Ζάκυνθος

Von
am
8. Juli 2020

Statt einer längeren Geschichte heute eine kleine Foto-Story, von einem kurzen Besuch in der Stadt und am Dafni-Beach.

Von Bochali, dem kleinen Ort oberhalb von Zakynthos-Stadt hat man einen fantastischen Blick auf die Stadt und den Hafen.

Doch auch in der Stadt gibt es neue Dinge zu entdecken. Diese Statue zum…

Valentino Apartments Logo


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Valentino

Von
am
7. Juli 2020

Vor 24 Jahren kamen wir das erste Mal nach Zakynthos.
Unser Sohn Peter war damals gerade einmal eineinhalb Jahre alt. In Vasilikos,
südöstlich auf der Insel gelegen, fanden wir unser Urlaubsziel. Auch für die
nächsten Jahre. Ich glaube wir können an einer Hand abzählen wann wir in den
letzten 24 Jahren nicht dort…

Sonnenuntergang mit Spuren.


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Wegfahren – Ankommen

Von
am
4. Juli 2020

Am 1. Juli ging es nun also tatsächlich los. Mit viel Gepäck und einigen Fragen. Und mit einem nicht zu beschreibenden Gefühl in der Bauchgegend.

Noch einige Tage bevor wir uns über das Koffer packen stürzten, fand ich am Sonntag-Abend auf Facebook eine interessante Meldung. Für die Einreise in Griechenland…


ANSEHEN

Mehr
On Tour

Ach, du Schreck – Fährenbuchung

Von
am
30. November 2019

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. In unserem Fall sogar schon bevor wir die Reise überhaupt begonnen haben. Denn bei der Fährenbuchung ist uns ein kleiner aber folgenschwerer Fehler unterlaufen.

Bereits im November 2019 haben wir regelmäßig die Websites der Fähren von Italien nach Griechenland gecheckt….

EVI und MIKE
Griechenland

Mit dieser Website wollen wir Euch an unseren Reisegeschichten aus Griechenland teilhaben lassen. Wir, das sind Evi und Mike bzw. Έβελυν & Μιχάλης, wie wir in Griechenland gerufen werden.

Ein unterstützenswertes Projekt